Schutzkonzepte für Schulen – September

350,00 

Tagesseminar: Schutzkonzepte in Schulen

In diesem offenen Angebot richten wir uns an Vertreter:innen von Schulen, die gemeinsam alles Wissenswerte zu Schutzkonzepten erfahren möchten: Neben allgemeinen informationen zum Inhalt eines Schutzkonzept zur Prävention sexueller Gewalt an Schulen auf Grundlage der KMK werden wir auch einen Blick darauf werfen, wie Schulen den Aufbau eines Schutzkonzeptes starten und erste Schritte individuell gestalten können. Partizipationsansätze für Schüler:innen und Eltern und ein kurzer Einblick in den Ablauf sowie die Verantwortlichkeiten von Schule bzw. Lehrer:innen im Kontext Einschätzung einer möglichen Kindeswohlgefährdung runden das Seminar ab.

Das Seminar findet von 9.30 bis 16 Uhr in Mönchengladbach statt.

Die Mindestteilnehmer:innenzahl beträgt 5 Personen, mit 10 Personen ist unser Angebot ausgebucht.

Bei Fragen melden Sie sich bitte bei unserer Kinderschutzfachkraft Annika Tödter unter Tel. 0155/66 46 30 96 oder toedter@hochdrei.de.

Termin: 
25. September 2024
Das Seminar findet von 9.30 – 16 Uhr im Wilhelm-Kliewer-Haus statt und ist inklusive Mittagessen.

10 vorrätig

Artikelnummer: 20-24-1-5-1 Kategorie:

Zusätzliche Informationen

2024

Termin:
25. September 2024